Blogparade: Die kuriosesten Dinge, die ihr im Urlaub je erlebt habt

blogparade

„Er wird schon wissen, was er da macht.“ – Vonwegen!🙂

Ihr seid im Urlaub, macht einen Ausflug, bestellt etwas zu essen oder seid mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Dabei verlasst ihr euch, vielleicht auch völlig naiv, auf die Erfahrung und die Kenntnis der Asiaten😉 Dabei denkt ihr  „Ach, der wird schon wissen was er macht..“.🙂 Mal ehrlich, wie oft denkt ihr das im Urlaub? Die Situation kommt euch völlig heikel vor, aber ach kein Problem, das machen die hier jeden Tag so… Weiterlesen

Ella – Hochland von Sri Lanka

ella backpackingEs grünt so grün

Ella liegt 1.000m ü.M. und ist der Ort, an dem wir die meisten Backpacker gesehen haben. Diese Must-See-Station in den Bergen von Sri Lanka zieht jährlich tausende von Touristen an und lockt mit seiner grünen Umgebung. Das spannende für uns an Ella war, dass wir von hier aus viele Dinge sehen und unternehmen konnten, da die Top 5 nah beieinander liegen. Am Morgen holte uns der Tuktuk Fahrer im Turtle Bay Resort in Tangalle ab und wir fuhren mit ihm in geplanten vier Stunden hoch nach Ella. So der Plan…

Weiterlesen

Tangalle – Turtle Bay Resort Sri Lanka

tangalle turtle bay resort sri lankaPhantastische Lage direkt oberhalb eines kilometerlangen, einsamen Strandes

Das exklusive Turtle Bay Resort bei Tangalle liegt auf einer Anhöhe mit Blick auf einen traumhaften Strand und verfügt über nur sieben, wunderschöne Zimmer. Wir verbrachten zwei Nächte in dieser tollen Anlage direkt oberhalb des Meeres. Das nie endende Tosen der Brandung war sehr angenehm und hatte eine beruhigend Wirkung auf uns. Weiterlesen

Unawatuna, Mirissa, Matara, Galle – Ab in den Süden Sri Lankas

Unawatuna Sri LankaMit dem Roller auf zu endlos langen Stränden 

Doch erst ging es mit dem Zug raus aus der Großstadt… Tschüss Colombo. Wir starteten direkt morgens um 6.55h mit der Sri Lanka Railway von Colombo Fort nach Galle. Die drei Stunden Zugfahrt waren sehr abwechslungsreich. Der Zug fährt die gesamte Strecke an der Küste entlang. Man hat auf beiden Seiten des Zuges immer was zu gucken: Felder, Dschungel, kleine Dörfer, Bahnstationen an denen immer wieder sehr viele Menschen warteteten und dann in unseren Zug einstiegen. Weiterlesen

Campingurlaub in Kroatien

istrien kroatienAzurblaues Meer, heller Sandstrand und die grüne Natur

Auf der Suche nach einer kleinen Sonnenauszeit in den Sommerferien war es fast unmöglich etwas passendes zu finden: die schönen Hotels sind ausgebucht oder unbezahlbar. Schließlich suchten wir dann nach einem geeigneten Campingplatz für unseren Sommerurlaub. Wir landeten auf verschiedenen Websites, die waren mal mehr, mal weniger informativ und übersichtlich. Die Auswahl ist vermeintlich groß, jedoch zur Sommerzeit ist nicht mehr viel verfügbar. Klar, bei dem Wetter zur Zeit hier in Deutschland wollen alle weg😉 Aber wir wurden fündig… Weiterlesen

Yangon und die schwarzen Krähen

shwedagon pagoda yangon myanmarZum Waterfestival auf nach Yangon

Frankfurt – Bangkok – Yangon: Und schon waren wir in Myanmar. Glücklicherweise genau zum Zeitpunkt des Waterfestivals. Was ein Spaß! :-D Nach kurzem Visums Check, das sich übrigens hingegen verschiedener Meinungen problemlos im Vorfeld online besorgen lässt,  schnappten wir uns ein Taxi, das uns zum Hostel in der 30ten Straße bringen sollte. Und schon waren wir mitten im Wasserfest von Myanmar.

Weiterlesen