Java – Ihr seid gefragt :-)

Java Indonesien

Java Indonesien

Wanted: Die besten Spots und Must See`s von Java…

Meine nächste Reise nach Asien steht bevor und die Vorfreude steigt 🙂  Im April/Mai werde ich von Frankfurt nach Jakarta fliegen und werde von dort aus die Insel Java erobern. Je nach möglicher und vernetzter Infrastruktur ist auch ein kleiner Abstecher nach Sulawesi geplant.

Und nun seid Ihr gefragt 🙂 Wer hat Tipps für eine Rundreise für mich? Was muss ich unbedingt in Jakarta, auf Java sehen und welchen Zwischenstopp kann ich lieber sein lassen? Wer hat ein paar liebenswerte Hostels entlang einer Route in petto? Wie ist die Infrastruktur nach und auf Sulawesi?

Ich freue mich auf eure Kommentare, Tipps und Erlebnisse 🙂 Lieben Dank im Voraus, ich bin schon ganz gespannt!! <3 Und natürlich werde ich während meiner Reise von meinen Erlebnissen berichten..

 

5 Comments

  • Hallo Tina, deinen Blog finde ich echt super schön! Bin schon gespannt wie du Java erleben wirst! Ich war vor ein paar Jahren dort und meine Highlights waren: Das Dieng Plateau, die Tempel Borobodur und Prambanan und natürlich darf auch ein Besuch des Bromos nicht fehlen! Das Erlebnis war einfach unglaublich! Eine gute Reise!

  • Unbedingt Yogyakarta besuchen! Hier hat es mir am besten gefallen. Es ist das Berlin von Indonesien für mich 😉 Viele Bars und Cafés, ein künstlerisches Publikum, Graffitis und Streetart – eine tolle Atmosphäre. Das Traveller Viertel rund um den Bahnhof könnt ihr am besten bei einem Bier aus dem Supermarkt erleben. Dort kann man einheimische Studis kennenlernen oder einfach nur Leute beobachten. Viel Spaß in Indonesien! 🙂 Viele Grüße Greg.

  • Wenn du Yogyakarta besuchst dann kann ich dir folgende Plätze empfehlen:

    Hotel: Gallery Prawirotaman Hotel, Jl. Prawirotaman II, No. 839B, Yogyakarta
    weiteres Hotel(war da nicht drin, sah aber gut aus): Adhisthana Hotel, Jl. Prawirotaman 613, Yogyakarta
    Cafe(gutes Frühstück): Cafe Via Via, Jalan Prawirotaman no.30, Yogyakarta
    Restaurant(vegetarisch, alles aus Pilzen): jeJamuran, Niron Pandowoharjo (Sebelah Utara Perempatan Beran), Sleman
    weiteres vegetarisches Restaurant: Milas Vegetarian Resto, Yogyakarta (Jl. Prawirotaman IV no. 127 B), Yogyakarta

    Von Yogya aus solltest du die Tempel Borodudor und Prambanan Temple besuchen.
    Der Vulkan Merapi ist auch nicht weit entfernt. Da kann man Jeep-Touren in die Nähe machen. Bis zum Gipfel kommt man nur zu Fuss, soll aber nicht so einfach sein.
    In Yogya die Shopping Street Malioboro besuchen, besonders abends ein Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

➥ hier liest du weiter" />